Powderruns vom Feinsten am Hochjoch

von Nina Ganahl
0 kommentieren

Abseits der Piste, mitten im Vergnügen

Das Hochjoch ist der ideale Treffpunkt für Tiefschneefans. Das vielseitige Gelände in der Silvretta Montafon überzeugt mit leichten bis steilen Hängen nicht nur Einsteiger. Auch Profis genießen das schneesichere Eldorado – und das oft bis in den Frühling hinein. Zahlreiche ausgewiesene Routen und Variantenabfahrten sowie der Winterklettersteig Burg erleichtern Dir den Einstieg ins weitläufigem Backcountry. An der Freeride Station am Grasjoch kannst Du Dich über die aktuelle Lawinenlage, Abfahrtsmöglichkeiten und geführte Freeride Kurse informieren. Überprüfe in der Freeride Safety Area dein LVS an den Checkpoints oder verbessere Deine Skills auf dem permanenten LVS- Übungsfeld.

Weitere Informationen auf der Webseite von Montafon Tourismus.

Impressionen

Freeriden Silvretta Montafon  Freeriden Silvretta Montafon

0 kommentieren